Marillen Kokos Porridge
food,  recipes,  vegan

Sunshine in a bowl – Frühstücksbowl

Auch wenn es derzeit ziemlich warm ist, esse ich auch gerne mal ein warmes Frühsück! Wenn man an dem Tag noch etwas großes vor hat, hält ein warmes Frühstück lange satt. Vorallem sättigt ein Porridge aus Haferflocken für längere Zeit. Trotzdem habe ich auch im Sommer mal Hunger auf etwas mehr zum Frühstück. Auch wenn ich meistens nur Obst essen könnte, da es so heiß ist. 😉

Die Marillen machen den Porridge fruchtig und sommerlich. Diese habe ich aber nicht normal zubereitet, also einfach roh aufgeschnitten, sondern warm gemacht! Wie genau ich das ge    macht habe, steht unten. Ich hab mich jetzt dazu entschieden Marillen zu schreiben und nicht Aprikosen. Ich hoffe es stört euch nicht. Ein Stück tropischer wird der Porridge durch Kokos, was ich einmal durch vegane Kokosmilch hinzugefügt habe und danach als Topping veganen Kokosnussjoghurt darüber gegeben habe.

 

Marillen Kokos Porridge

Marillen Kokos Porridge

 

Für den sommerlichen Porridge habe ich verwendet:

  • Haferflocken
  • Kokosmilch (keine aus der Dose, dazu hab ich unten noch mehr geschrieben)
  • Marillen
  • Kokosjoghurt
  • Mandelmus
  • Chiasamen

Zuerst hab ich die Marillen in einer Pfanne angebraten. Damit schmecken sie viiiiiiel besser! Sogar besser als Marillenmarmelade oder Marillenknödel! Aber ich hab sie ohne Öl und ohne Zucker gebraten, bis sie schön weich sind. Meine, die auf den Bildern zu sehen sind, hätten ruhig noch länger in der Pfanne braten dürfen.

Nebenbei hab ich die Haferflocken mit der Kokosmilch aufgekocht. Ich hatte eine Kokosmilch von Koko Dairy Free (Anzeige wegen Markennennung). Diese hatte nicht so viel Fett, wie eine aus der Dose und war auch nicht so dickflüssig. Die Kokosmilch war genauso flüssig, wie normale Milch und hat etwas neutraler geschmeckt. Wenn die Haferflocken die richtige Konsistenz erreicht haben, kommen die Marillen oben darauf und die restlichen Zutaten, wie den Kokosjoghurt, das Mandelmus und die Chiasamen, ebenfalls.

 

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, kommen wieder regelmäßige Posts. Meistens Donnerstag und Sonntag. 😉 Nächste Woche wird aber kein Beitrag online gehen, da ich im Urlaub bin und entspannen möchte. Dafür bekommt ihr nachher tolle Fotos von Portugal zu sehen! Um nichts zu verpassen könnt ihr den Newsletter in der Sidebar (rechts) abonnieren. Ich wünsch euch noch ein paar schöne Sommertage!

 

Marillen Kokos PorridgeMarillen Kokos Porridge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.